Diese Nutzungsbedingungen wurden aus dem Spanischem übersetzt um dir das Leben leichter zu machen. Bitte nehme jedoch zur Kenntnis, dass die einzigen gültigen Nutzungsbedingungen unter folgender Adresse erreichbar sind: Condiciones generales de uso

Inhaltsverzeichnis

  1. Unterrichtseinheiten
  2. Probeunterricht
  3. Unterrichtseinheiten kaufen
  4. Zahlungsmethode
  5. Unterrichtszeiten, Änderung der Unterrichtszeiten und Absage eines Unterrichts
  6. Nichterscheinen
  7. Urlaub und Krankheit – Lehrerin
  8. Verpflichtungen des Kunden
  9. Kündigung/Rücktrittsrecht
  10. Geistiges Eigentum
  11. Datenschutz
  12. Anwendbares Recht
  13. Vertrag

Unterrichtseinheiten

  • Die Unterrichtseinheiten müssen von einer volljährigen Person (ab 18 Jahre) gekauft werden.
  • Die Unterrichtseinheiten haben eine Dauer von 50 Minuten. Ein Unterricht kann aus mehreren Unterrichtseinheiten bestehen.
  • Alle Unterrichtseinheiten beinhalten alles dafür benötigte Lernmaterial. Hausaufgaben sind optional.
  • Die Unterrichtseinheiten finden via Skype oder Zoom statt. Die gültige Zeitzone ist Madrid, Spanien (GMT +1 /Sommerzeit GTM +2).
  • Die Lehrerin kontaktiert den Schüler am im Voraus vereinbarten Tag und Uhrzeit über die soeben erwähnten Programme um den Unterricht zu beginnen.
  • Einzelunterricht: sollte der Schüler nach mehr als 15 Minuten nicht antworten so wird dies als „Nichterscheinen“ gewertet und die Unterrichtseinheit verfällt.
  • Vanesa Domenech López (von hier an „dl Spanish lessons“) haftet nicht für Verzögerungen und Probleme die aufgrund einer schlechten Internetverbindung, nicht aktualisierter Software (z.B. Skype, etc.) oder aus mangelnder Erfahrung im Umgang mit Programmen und Diensten (z.B. Google Drive, Google Calendar, etc.) entstehen.
  • Nicht genutzte Stunden der einzelnen Unterrichtspakete verfallen nach 2 Monaten (Paket mit 5 Unterrichtseinheiten/Pakete Gruppenunterricht), 4 Monaten (Paket mit 10 Unterrichtseinheiten) und 6 Monaten (Paket mit 15 Unterrichtseinheiten).

Probeunterricht

  • Der Probeunterricht dauert ca. 35 Minuten. Nach Durchführung des Probeunterrichts hat der Kunde keinerlei Verpflichtung eine Unterrichtseinheit oder ein Paket mit Unterrichtseinheiten zu erwerben.
  • Sollte der Kunde den gebuchten Probeunterricht absagen oder verschieben müssen bitten wir um eine Benachrichtigung von mindestens 24 Stunden im Voraus.

Unterrichtseinheiten kaufen

  • Alle Käufe werden über unseren Onlineshop (im Fall von Einzelunterricht) bzw. über eine PayPal-Rechnung (im Fall von Gruppenunterricht) abgewickelt. Das Mindestalter zum Kauf einer Unterrichtseinheit oder eines Paketes von Unterrichtseinheiten beträgt 18 Jahre.
  • Die Durchführung des Kaufs erfolgt auf Spanisch, unabhängig davon ob die restliche Webseite in anderen Sprachen angeboten wird.
  • Alle Unterrichtseinheiten werden im Voraus bezahlt.
  • Die Preise der Kurse die auf https://www.dlspanishlessons.com und deren Subdomänen angeboten werden sind Endpreise und beinhalten die Steuern.
  • Nach Abschluss des Kaufs und der Zahlung erhält der Kunde innerhalb spätestens 24 Stunden eine Bestätigungsmail mit den Details der weiteren Vorgehensweise.
  • Die Kundenkommunikation findet über die folgende Emailadresse statt: contact@dlspanishlessons.com

Zahlungsmethode

  • Die Bezahlung des Unterrichts erfolgt über PayPal, eine sichere Zahlungsmethode die sich mit Debit- oder Kreditkarte bzw. Überweisung nutzen lässt, oder per Überweisung
  • Voraussetzung um mit den Unterrichtseinheiten zu beginnen ist die Bezahlung des kompletten Betrags.
  • dl Spanish lessons behält sich vor die Preise, nach vorheriger Ankündigung, zu ändern.
  • dl Spanish lessons haftet nicht für Bankgebühren, Zinsen, Finanzierungskosten, Überziehungsgebühren oder sonstige Gebühren.

Unterrichtszeiten, Änderung der Unterrichtszeiten und Absage eines Unterrichts

A. Unterrichtszeiten bei Einzelunterricht

  • Die Termin der Unterrichtseinheiten können nach der Bezahlung vereinbart werden. Der Kunde erhält dazu per Email einen Kalender über den er die für ihn passenden Tage und Uhrzeiten reservieren kann, vorausgesetzt diese sind verfügbar.
  • Es ist nicht notwendig für alle Unterrichtseinheiten auf einmal die Termine zu vereinbaren.
  • Ein Termin muss mindestens 48 Stunden (bzw. 2 Werktage) im Voraus reserviert werden. Der maximale Reservierungszeitraum beträgt 2, 4 oder 6 Monate je nach erworbenem Paket (5/10/15 Unterrichtseinheiten) ab Zahlungsdatum.

B. Absage und Änderung der reservierten Termine bei Einzelunterricht

  • Die Änderung bzw. Absage des reservierten Termins einer Unterrichtseinheit ist möglich sofern sie schriftlich via Email und 24 Stunden (bzw. 1 Werktag) im Voraus erfolgt.
  • Im Fall das die Änderung bzw. Absage weniger als 24 Stunden im Voraus erfolgt, verfällt diese Unterrichtseinheit und wird von den erworbenen Unterrichtseinheiten abgezogen. Ein späteres Nachholen ist dann ausgeschlossen.

C. Unterrichtszeiten bei Gruppenunterricht

  • Die Termine der Unterrichtseinheiten bei Gruppenunterricht werden vor der Bezahlung vereinbart.

D. Absage und Änderung der reservierten Termine bei Gruppenunterricht

  • Die Termine des Gruppenunterrichts können nur geändert werden wenn alle Gruppenteilnehmer mit dem neuen Termin übereinstimmen.
  • Für den Fall, dass ein Teilnehmer an einer Unterrichtseinheit nicht teilnehmen kann verfällt für ihn diese Unterrichtseinheit und wird von den erworbenen Unterrichtseinheiten abgezogen. Ein späteres Nachholen ist dann ausgeschlossen.

Nichterscheinen

  • Einzelunterricht (one-on-one): Die Lehrerin kontaktiert den Schüler am in der Reservierung vereinbarten Tag und Uhrzeit um mit dem Unterricht zu beginnen. Sollte der Schüler nach mehr als 15 Minuten nicht antworten so wird dies als „Nichterscheinen“ gewertet.
  • Gruppenunterricht: Die Lehrerin kontaktiert die Teilnehmergruppe am vor dem Kauf vereinbarten Tag und Uhrzeit um mit dem Unterricht zu beginnen. Sollte sich ein Teilnehmer verspäten so kann er dennoch an der verbleibenden Unterrichtseinheit teilnehmen, sie wird jedoch nicht verlängert.
  • Von einem Teilnehmer verpasste Unterrichtseinheiten werden nicht erstattet.
  • Vom Teilnehmer nicht wahrgenommene Unterrichtseinheiten werden von der gebuchten Gesamtzahl der Unterrichtseinheiten abgezogen.

Urlaub und Krankheit – Lehrerin

  • Urlaubszeiten werden im Voraus bekanntgegeben.
  • Der Teilnehmer wird frühestmöglich darüber informiert, sollte die Lehrerin eine Unterrichtseinheit nicht halten können. Der Termin wird dann auf einen anderen, dem Teilnehmer passenden Tag verschoben.

Verpflichtungen des Kunden

  • Der Kunde ist verpflichtet alle benötigten Formulare wahrheitsgemäß auszufüllen.
  • Der Kunde ist verpflichtet alle persönlichen und unübertragbaren Links mit denen er Zugriff auf Dokumente und Kalender erhält, und die ihm von dl Spanish lessons bereitgestellt werden, vertraulich zu behandeln.
  • Der Kunde akzeptiert ausdrücklich die auf https://www.dlspanishlessons.com/condiciones-generales-de-uso/ dargelegten Konditionen.

Kündigung/Rücktrittsrecht

  • Der Kunde kann sein Rücktrittsrecht innerhalb von 14 Werktagen ab Bestätigung des Kaufs wahrnehmen
  • Der Kunde muss seinen Rücktrittswunsch schriftlich an die E-Mail-Adresse contact@dlspanishlessons.com kund tun.
  • Ungeachtet dessen verliert der Kunde sein Rücktrittsrecht für den Fall, dass er das gekaufte Produkt komplett oder teilweise in Anspruch genommen hat. Dies geschieht gemäß den Bestimmungen von Artikel 103 m) des Königlichen Gesetzesdekrets 1/2007 vom 16. November, mit dem der überarbeitete Text des Allgemeinen Gesetzes zum Schutz von Verbrauchern und Nutzern in der Fassung des Gesetzes 3/2014 vom 27. März, genehmigt wird.
  • Im Fall des Rücktritts werden alle vom Kunden geleisteten Zahlungen mit der gleichen Zahlungsmethode die der Kunde beim Kauf benutzt hat, erstattet.
  • Bitte beachte, dass jegliche zusätzliche Kosten von PayPal, Bankgebühren, Zinsen, Finanzierungskosten, Überziehungsgebühren oder sonstige Gebühren nicht erstattet werden.

Geistiges Eigentum

Der Kunde kann die zur Durchführung des Kurses bereitgestellten Materialien im Einklang mit ihrem Sinn und Zweck benutzen. Er darf die Inhalte nicht für andere Zwecke als die des Kurses benutzen. Insbesondere darf er sie nicht vervielfältigen, verbreiten oder öffentlich zugänglich machen.

Datenschutz

Lesen Sie dazu bitte die Datenschutzerklärung die am Ende dieser Webseite zur Verfügung steht. Indem Sie diesen Nutzungs- und Kaufbedingungen zustimmen, erklären Sie sich auch mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Anwendbares Recht

Der Vertrag unterliegt dem spanischen Recht. Bei Rechtsstreitigkeiten die zwischen dem Kunden und dl Spanish lessons entstehen können ist der Gerichtsstand für beide Parteien Alicante.

Vertrag

Jegliche Reservierung oder Kauf bedeutet die Akzeptierung dieser Allgemeinen Nutzungs-/Geschäftsbedingungen

Letzte Aktualisierung am 10/11/2021